Einladung

Pharmazieforum 2022

Es ist das Fortbildungshighlight der Herba Chemosan Apotheker-AG! 

Let’s stay together!

Herba Chemosan und die Frankfurter Pharmazieschule laden Sie zur Präsenzveranstaltung des Pharmazieforums am 22. und 23. Jänner sehr herzlich ein.

Nützen Sie die außergewöhnliche Gelegenheit, sich mit Lehrenden, Praktizierenden und Studierenden zu den diversen Vorträgen auszutauschen: Frei nach Tina Turner „Let’s stay together“!

Ihre rasche Anmeldung sichert Ihnen ein Zimmer aus dem Herba Chemosan-Zimmerkontingent.

Prof. Dr. Stefanie Kaiser, Prof. Dr. Beatrice Bachmeier, Prof. Theo Dingermann, Prof. Manfred Schubert-Zsilavecz, Prof. Dieter Steinhilber, Prof. Dr. Robert Fürst, Dr. Ilse Zündorf und Dr. Mag. pharm. Mario Wurglics haben wieder ein spannendes Fachprogramm zu diversen aktuellen Themen für Sie zusammengestellt.  

Das 22. Pharmazieforum findet im Schloss Pichlarn in Aigen im Ennstal statt. 

Wir bitten vorab um Verständnis, dass wir erst im Dezember entscheiden können, ob die Veranstaltung wie geplant vor Ort im Schloss Pichlarn sowie zusätzlich online stattfinden wird, oder ob das Forum rein digital abgehalten wird. Sie werden dahingehend informiert.

Um allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir die Veranstaltung auch online an. 

Vortragsübersicht (zeitliche Änderungen vorbehalten)

Samstag, 22.01.2022:

17:00 Uhr Prof. Dr. Stefanie Kaiser, RNA-basierte Arznei- und Impfstoffe

18:00 Uhr Prof. Dr. Theo Dingermann und Prof. Dr. Dieter Steinhilber, Tina Turner – Niereninsuffizienz, wenn die Entgiftung des Körpers versagt

Sonntag, 23.01.2022:

10:00 Uhr Prof. Dr. Manfred Schubert-ZsilaveczArzneimittel zur Therapie der Herzinsuffizienz – was sagt die neue europäische Leitlinie?

11:00 Uhr Dr. Mario Wurglics, Wenn niemand die Erkrankung kennt - Seltene Erkrankungen im Fokus der Pharmaforschung

13:00 Uhr Prof. Dr. Beatrice Bachmeier, Arzneimittelversorgungsforschung – ein Thema für Apotheker*innen?

14:00 Uhr Prof. Dr. Theo Dingermann, Post-Covid-19

Moderation: Dr. Ilse Zündorf, Prof. Dr. Robert Fürst


Teilnahmegebühr:

EUR 96,- (inkl. 20 % MwSt.) für Pharmazeut*innen
EUR 48,- (inkl. 20 % MwSt.) für Aspirant*innen
EUR 20,- (inkl. 20 % MwSt.) für Pharmazeut*innen ONLINE
EUR 10,- (inkl. 20 % MwSt.) für Aspirant*innen ONLINE

Nach dem Seminar erhalten Sie eine Rechnung an die von Ihnen bekannt gegebene Adresse.

Veranstaltungsort:  

Schloss Pichlarn, Zur Linde 1, 8943 Aigen im Ennstal
Tel.: 03682/244 40-547, Fax: 03682/244 40-600
E-Mail: hotel@schlosspichlarn.at, www.schlosspichlarn.at
Wir bitten Sie, Ihre Zimmerreservierung direkt und frühzeitig vorzunehmen.


ODER: online - die Fortbildung wird live übertragen und Sie können sich die Vorträge auch bequem von zu Hause aus ansehen.


Hier Anmelden!